FÜR DAS PFERD

Tatsächlich waren meine größten Lehrmeister die Pferde. Natürlich war es unentbehrlich, mich bei renommierten Trainern fortzubilden. Unter anderem durfte ich bei folgenden Trainern lernen: Familie Dysli, Honza Blaha, Eddie Willems, Ruth Giffels, Nathalie Penquitt, Marius Schneider usw.

Doch die wirklich großen – maßgeblichen Lektionen kamen von meinen vielen vierbeinigen Lehrmeistern. Ich denke die meisten Menschen haben verlernt zuzuhören. Ob jetzt sich selbst, oder dem Pferd, zuhören und Geduld ist der Schlüssel zur Erkenntnis. Auch wenn es mittlerweile schon abgedroschen klingt, doch es gibt einen Grund warum man dieses Sprichwort so oft zu hören bekommt. Ich lerne viele Pferdebesitzer kennen, die dann im Anschluss an meine Dienste erkennen, dass viel noch zu retten gewesen wäre, wenn Sie auf ihr Bauchgefühl und auf den inneren Ausdruck ihres Pferdes vertraut hätten. Genau dieses innere Gespür möchte ich in meinem Unterricht wieder erwecken.
Egal aus welcher Reitsparte man kommt, die Grundausbildung sollte bei jedem Pferd immer gleich verlaufen. Die Ausführung der Lektionen ist nur eine Verschiebung der Balance. Darum heißt meine Schule auch liberte au dressage – die Freiheit der Dressur….

PREISE

Zweitägiger Kurs:
pauschal inkl. 250km Anfahrt und Übernachtung. AT und DE
€ 2.200,-

Trainingseinheit
Ersttermin: € 90,- / 90 min
Folgetermine: € 50,- / 50 min
inkl. 50 km Anfahrt ab drei Personen sonst 0,40 Euro/km

Manuelle Therapie
inkl. 50km Anfahrt ab drei Personen sonst 0,40 Euro/km
€ 150,-

Rückenschule und manuelle Therapie
inkl. 50km Anfahrt ab drei Personen sonst 0,40 Euro/km
€ 200,-

Trainingseinheit mit Schulpferd
€ 60,-

Sattelkontrolle plus umpolstern (inkl. Bewegungsanalyse)
zzgl. 0,40 Euro/km Anfahrt (aufgeteilt)
€ 90,-

 

AKTION

Manuelle Therapie  -  plus Sattelcheck plus Umpolstern plus Bewegungs- und Reitanalyse, Anfahrt aufgeteilt
gültig bis 1. Oktober 2021

AKTIONSPREIS ÖSTERREICH
€ 190,- statt € 250,- 

AKTIONSPREIS DEUTSCHLAND
€ 250,- statt € 320,-   

3-STUNDEN-WORKSHOP

Individuelle Kursgestaltung

bei 4 Teilnehmern € 160,-
bei 3 Teilnehmern € 200,-
Pauschale € 480,-

Inklusive Anfahrt bis 200 Kilometer innerhalb Österreich und Deutschland


TOP ANGEBOTE

  • Zu jedem Sattelkauf ein Equitex-Pad um nur 190,- Euro statt 300,- Euro (Aktion gültig bis 30. Juni 2021)
  • Minus 15 Prozent auf alle Worker-Modelle (gültig bis 30. Juni 2021)
  • Osteo, Chiro, Bewegungsanalyse plus Sattelanpassung um 180,- Euro innerhalb Österreich und 250,- Euro innerhalb Deutschland (gültig bis 31. Oktober)

COMING SOON


Aktionen ab 1. April 2021

  • Zu jedem Dressur-Modell ein Kappzaum um nur 50,- Euro (viele verschiedene Modelle verfügbar, gültig bis 31. Mai 2021)
  • Zu allen spanischen Modellen ein Hidalgo-Gurt um nur 60,- Euro (verschiedene Modelle verfügbar, gültig bis 31. Mai 2021)

 PFERD & REITER

1. Arbeit am Boden

Am Beginn der gemeinsamen Arbeit steht die individuelle – gemeinsame Sprache jedes Pferd – Reiter Paares zu unterstützen und zu fördern. Aus einer feinen und vertrauensvollen Grundkommunikation die auf Fairness und gegenseitiger Achtung basiert schaffen wir zuerst die Basis der Verständigung und der emotionalen sowie körperlichen Fitness um sich dann später auf individuelle Ziele zu fokussieren.

Das Ausbildungsprogramm wird immer individuell an eure Bedürfnisse und Wünsche adaptiert.

BASIC

Freiarbeit und Basiskommunikation am Seil; Kommunikations­probleme – Ängste und Traumata lösen; Basis gymnastizierende Longenarbeit und Arbeit an der Hand

ADVANCED

Gymnastizierende Freiarbeit und Longenarbeit; klassische Handarbeit
und Rückenschule; zirzensische Gymnastik

Professional

Freiheitsdressur und Zirzensik;
Rückenschule au liberte;
Doppellonge und Langzügel
und Sitzschulung in der hohen Schule

2. Arbeit im Sattel

Vielleicht hast du ein Jungpferd was du von Anfang an fein und nach deinen kommunikationstechnischen Vorstellungen selbst ausbilden möchtest, oder auch ein Pferd was korrigiert oder auch von Beginn an neu ausgebildet werden soll? Egal aus welcher Sparte du kommst, gemeinsam erreichen wir deine Ziele – ob im großen Sport oder nur als Freizeitpartner – wir könne immer das Optimum für dich und dein Pferd schaffen!

Das Ausbildungsprogramm wird immer individuell an eure Bedürfnisse und Wünsche adaptiert.

BASIC
Sitzschulung und feine Hilfengebung; Kommunikationsprobleme – Ängste und Traumata lösen; Reiten ohne Hilfsmittel Basis – Communication and Leadership
ADVANCED
Dehnungshaltung und Aufrichtung leicht erklärt – Grundsätze der Biomechanik; gebogene Linien und erste Seitengänge leicht gemacht; Reiten ohne Hilfsmittel Fortgeschritten – Communication and Leadership
Professional
Gymnastizieren und Lektionen in Gelände; Erweiterte Seitengänge und erste Lektionen; Bewegungsdynamik und Sitzschulung in der hohen Schule
Extrapakete

Rückenschule und manuelle Therapie für dein Pferd:
Manuelle Behandlung für dein Pferd inklusive einer Einheit Rückenschule und Reha am Boden 
Dauer circa 90 Minuten – 180 Euro

Rückenschule und Bewegungsanalyse am Pferd für dich: Work-out auf die spezielle Reitmuskulatur abgestimmt – Schiefen, Blockaden und Sitzanalyse

ÜBER MICH

Von Kind an lehrte man mir einen sehr sensiblen und sehr einfühlsamen Zugang zu Pferden. Zu meinem Vorteil war ich immer schon zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort. Die ersten 4 Jahre genoss ich nur die beste Sitzschulung, auf einem Hengstgestüt, nach altklassichen Grundsätzen der spanischen Hofreitschule. Mit acht – neun Jahren hatte ich bereits so ein Vertrauen in meine Lehrmeister - und auch umgekehrt – dass ich die Hengste ganz alleine satteln und unter Anwesenheit von anderen Pferden reiten konnte. Da kam mir auch noch die kindliche Unbedarftheit entgegen. Diese Leichtigkeit habe ich mir zum Glück behalten – so lässt sich jedes Pferd optimal und ohne Zwang nach seinen Talenten und Interessen ausbilden. Nach den ersten Jahren in der Schuke der altklassischen Wiener Dressur, suchte ich nach einer kommunikativeren, interaktiveren Art mit Pferden zu arbeiten. Meine Eltern ermöglichten mir Praktika und Unterricht bei den Besten der Besten menschlichen Lehrmeistern. Doch die wichtigsten Lektionen lehrten mich die Pferde. Dem kst nach wie vor so. Jedes einzelne Pferd gibt mir seine persönliche Botschaft mit auf den Weg. Somit bildete ich als Teenager schon Fremdpferde aus und setzte meine Fortbildungen nach meinen ethischen und trainerischen Vorstellungen weiter. Ich darf mich freuen schon so vielen Pferd – Reiter – Paaren geholfen zu haben!

Referenzen und Fortbildungen: vier Jahre Sitzschulung auf Hengstgestüt nach altklassischem Stil der Wiener Hofreitschule, Kurse bei Eddie Willems, Ruth Giffels, in der Legerete , Familie Dysli, Nathalie Penquitt, Honza Blaha, Anja Beran, Matthias Einzinger, usw

i.A. : Fachärztliches Studium der Osteopathie und Master in Chiropraktik sowie Master Sporttherapie in Humanmedizin; Pferdeosteopathie und Chiropraktik in DE

ICH BIETE
KOSTEN­LOSE, TELE­FONISCHE
ERSTBERATUNG!

Image
JETZT ANRUFEN

WHATSAPP

SÄTTEL PROBIEREN
UND AUSGIEBIG TESTEN

Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit jedes unserer Modelle - egal ob Lederbaum oder PFT - ausgiebig zu testen bevor Sie kaufen oder den Testsattel direkt behalten, falls aktuell möglich.
GLEICH ANFRAGEN
 

starke
PARTNER.